A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

OPMR

Laboratoriumsmethoden und -geräte, Optically Pumped Magnetic Resonance, Methoden der magnetischen Resonanz, bei denen eine Spinpolarisation durch optisches Pumpen aufgebaut und anschliessend durch konventionelle Methoden detektiert wird. Hauptvorteile der Methode sind die Steigerung der Empfindlichkeit (bis zu 100% Polarisation statt thermischer Überschussbesetzung) sowie die zusätzlichen Möglichkeiten zur spektralen Selektion. (ODMR).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ophthalmoskopie
OPO

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Auslaßschlitz | Elektronenstreuung | Reflexionseigenschaft

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen