A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Perkolationsschwelle

Thermodynamik und statistische Physik, in der Perkolationstheorie der kritische Wert für einen Parameter, der die Grösse von Clustern reguliert. Im thermodynamischen Grenzfall gibt es oberhalb der Perkolationsschwelle mit Wahrscheinlichkeit 1 einen perkolierenden Cluster (d.h. einen Cluster, der die Randpunkte des Systems verbindet), unterhalb der Perkolationsschwelle ist die Wahrscheinlichkeit dafür gleich Null. An der Perkolationsschwelle hat der grösste Cluster meist die Eigenschaft eines Fraktals. Beispielsweise liegt die Perkolationsschwelle für die Site-Besetzungswahrscheinlichkeit p in der Site-Perkolation für ein Quadratgitter bei pc = 0,592 746, für ein kubisches Gitter bei pc = 0,311 6.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Perkolationscluster
Perkolationstheorie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Collins-Verfahren | Startvorrichtung | Mikroquasar

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen