A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

SAR

Umwelt- und Geophysik, Synthetic-Aperture Radar, Radar, das von einem Satelliten kurze Radiopulse aussendet, um damit das Reflexionsvermögen der Meeresoberfläche zu messen. Auf diese Weise können Strömungen, Wellen oder Eisschollen sichtbar gemacht werden. Änderungen der zurückgestrahlten Leistung können bewirkt werden durch hydrodynamische Prozesse an der Meeresoberfläche, Änderungen der Oberflächenneigung bei langen Schwerewellen und durch den Doppler-Effekt bei der Reflexion an der bewegten Meeresoberfläche.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
SANS
Saros-Zyklus

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Auspuffärbung | Bagge | Detergent-Additives

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen