A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Sonnenturm

Astronomie und Astrophysik, allgemeine Bezeichnung für Turmteleskope zur Sonnenbeobachtung. Sie enthalten zumeist einen Coelostaten am oberen Turmende, mit dem das Licht der über den Himmel wandernden Sonne in das fest montierte Teleskop gelenkt wird. Besonders neuere Sonnenteleskope besitzen einen luftleer evakuierten Tubus, so dass eine Erwärmung der Luft durch das Sonnenlicht vermieden wird. Mehrere Ablenkspiegel ermöglichen heutzutage die simultane Beobachtung der Sonne in unterschiedlichen Wellenlängenbereichen.

Sonnenturm

Sonnenturm: Schnitt durch das vom Kiepenheuer-Institut für Sonnenphysik (KIS) in Freiburg betriebene Vakuum-Turm-Teleskop auf Teneriffa. Erkennbar ist der lange luftleere Tubus sowie mehrere optische Laboratorien, in denen die Sonnenbeobachtung durchgeführt werden. (Photo: KIS)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Sonnenteich
Sonnenuhr

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Autokorrelator | Negativ-Retusche | potentielle Temperatur

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen