A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Absorptionsschalldämpfer

akustische Bauelemente, die den sich über Kanäle ausbreitenden Luftschall stark vermindern, ohne dabei die Fortleitung des strömenden Mediums wesentlich zu behindern. Die Dämpfung beruht auf der Schallabsorption der Kanalwände. Dazu werden diese entweder mit dünnem schallabsorbierenden Material belegt, das den Kanalquerschnitt nicht wesentlich verkleinert, oder der Kanal wird so erweitert, dass das absorbierende Material ausserhalb des Strömungsquerschnitts untergebracht werden kann. Absorptionsschalldämpfer werden vorzugsweise in Kanälen mit relativ grossem Querschnitt (z.B. in Lüftungsanlagen) eingesetzt. In Abgasanlagen von Verbrennungsmotoren verwendet man Reflexionsschalldämpfer, deren Wirkung auf der Änderung der akustischen Impedanz an Querschnittsänderungen des Kanals beruht.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Absorptionsquerschnitt
Absorptionsspektroskopie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Reaktorgifte | Ladespannung | Montagezeichnung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen