A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Adams-Moulton-Verfahren

implizite Mehrschrittverfahren zur numerischen Lösung gewöhnlicher Differentialgleichungen der Form Adams-Moulton-Verfahren mit der Anfangsbedingung y0 = y(t0). Verwendet man die Diskretisierung tn = t0 + nDt, yn = y(tn), fn = f(tn,yn), so lautet die implizite Rekursionsformel des Zweischrittverfahrens Adams-Moulton-Verfahren und die des Dreischrittverfahrens Adams-Moulton-Verfahren. Adams-Moulton-Verfahren sind aufwendiger als explizite Verfahren wie die Adams-Bashforth-Verfahren, weil in jedem Rekursionsschritt eine Gleichung gelöst werden muss. Sie werden daher selten eigenständig verwendet, man benutzt sie allerdings häufig als Korrektor-Teil in Prediktor-Korrektor-Algorithmen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Adams-Bashforth-Verfahren
Adams-Williamsonsche Gleichung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Halbleiterdetektoren | Batterieraum | Cooper

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen