A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Aktuator

Aktor. Bauelement, das eine elektrische Größe in eine nichtelektrische Größe wandelt. A. ist die Bezeichnung für alle Bauelemente, die nach einem informationsverarbeitenden Prozeß die elektrischen Signale in nichtelektrische Aktionsbefehle zur Kommunikation des elektronischen Informationsverarbeitungssystems mit der Umwelt umwandeln. Konventionelle A. sind z. B. Schrittmotoren, Magnetventile, Hubmagnete, im weiteren Sinne aber auch Glühlampen, elektrische Heizkörper u. ä. Moderne A., für die diese Bezeichnung hauptsächlich angewendet wird, sind an die Mikroelektronik anpaßbare (mikroelektronikkompatible) Bauelemente. Beispiele sind piezoelektrische Schallgeber (Effekt, piezoelektrischer), piezoelektrische Aktuatoren (sog. PXE-Aktuato-ren), die eine Spannungsänderung in eine Längenänderung umsetzen, oder LED-und LCD-Anzeigen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Aktor
Akustik

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Inversionsschicht | Lange Dorothea | Dumper

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen