A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Direktschall

Direktschallsignal, derjenige Teil des akustischen Signales in einem Raum, der im Gegensatz zum Raumschallsignal auf direktem Wege, d.h. ohne Reflexion an Wänden oder Hindernissen, zum Hörer bzw. Mikrophon gelangt. Im Direktschallsignal sind noch keine von den Raumeigenschaften geprägten Veränderungen enthalten, es repräsentiert deshalb ausschliesslich die Eigenschaften der Schallquelle. Das Gehör kann aus dem Unterschied von Amplitude und Phase dieses Signales am rechten und am linken Ohr die Richtung zur Schallquelle bestimmen (Gesetz der ersten Wellenfront). (Messtechnik, akustische, Messräume, akustische)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Direktor
Direktzugriffsspeicher

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Nennkapazität | Goldberg | Röntgen-Wellen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen