A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Durchlassrichtung

die Richtung (bzw. das Vorzeichen) der Spannung an einem Halbleiterbauelement, bei der es zu einem Stromfluss kommt. Eine Diode ist z.B. in Durchlassrichtung beschaltet, wenn der p-Halbleiter mit dem positiven Pol und der n-Halbleiter mit dem negativen Pol einer Stromquelle verbunden ist. Die natürliche Diffusion der n- und der p-Ladungsträger vergrössert sich, so dass ein Strom fliesst.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Durchlassbereich
Durchlässigkeit

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : FEVI | Zwischenbelichtung | Kraftstoffverbrauch

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen