A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

effektives Magnetfeld

Festkörperphysik, Heff, das gesamte Magnetfeld, mit dem das magnetische Moment eines Atoms oder Ions an einem bestimmten Gitterplatz i eines Festkörpers wechselwirkt. Das effektive Magnetfeld setzt sich zusammen aus dem externen Magnetfeld Hext, den magnetischen Dipolfeldern HD,k aller in der Probe enthaltenen magnetischen Momente k ¹ i und dem Austauschfeld HE: effektives Magnetfeld. Dabei ist HD,ki das Dipolfeld vom Moment k am Ort des Moments i. Die Summe der Dipolfelder zusammen mit dem externen Feld Hext ohne das Austauschfeld wird als das lokale Magnetfeld bezeichnet. In der Molekularfeldnäherung wird der Ferromagnetismus zurückgeführt auf die Wechselwirkung der atomaren magnetischen Momente mit dem effektiven Magnetfeld.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
effektiver Massentensor
effektives Saugvermögen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : kosmische Häufigkeitsverteilung | Uns | Auswechslungskosten

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen