A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

galaktisches Zentrum

Astronomie und Astrophysik, das Zentralgebiet der Milchstrasse. Es befindet sich etwa 8,6 kpc von der Sonne entfernt in Richtung des Sternbilds Schütze. Der Zentralbereich ist durch ausgedehnte Dunkelwolken verdeckt. Eine Extinktion im visuellen Bereich von etwa 31 Grössenklassen verhindert die direkte Beobachtung in diesem Spektralbereich. Untersuchungen im Infrarot- und Radiobereich brachten jedoch zahlreiche neue Erkenntnisse.

Im Zentralbereich der Milchstrasse liess sich ein dichter Sternhaufen ausmachen, dessen Mitglieder sich um die Zentralquelle Sagittarius A* bewegen. Dieses Zentralobjekt ist eine variable Radioquelle, die auch im Infrarotbereich schwach sichtbar ist. Aus Messungen von Radialgeschwindigkeiten und Eigenbewegungen zahlreicher Sterne in unterschiedlichen Abständen vom galaktischen Zentrum schliesst man, dass es sich bei Sagittarius A* wahrscheinlich um ein Schwarzes Loch mit der Masse
2,6 · 106 MS  handelt, das von einer Gasscheibe umgeben ist, aus der es Materie aufnimmt (Akkretion).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
galaktisches System
Galaxie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Wärmelehre | Zeppelin | Neukurve

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen