A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Gütemerkmal der Beleuchtung

Komponente der Beleuchtungsgüte. Die wichtigsten Gütemerkmale bei der Innenraumbeleuchtung sind: • Beleuchtungsniveau, • Blendungsbegrenzung, • Farbklima, • Farbwiedergabe, • Körperwiedergabe, • Kontrastwiedergabe. Für die Außen- und Straßenbeleuchtung gelten folgende Gütemerkmale: • Beleuchtungsniveau, • Blendungsbegrenzung, • optische Führung, • Lichtgestaltung im städtebaulichen Raum. Damit die Beleuchtung die ihr gestellten Aufgaben erfüllen kann, muß sie allen G. gerecht werden. In den Normen/Standards sind die G. als Anforderungen an die Beleuchtungsgüte zusammengefaßt. Neben den G, die durch physikalische Wirkfaktoren bestimmt werden, gelten auch ökonomische, betriebswirtschaftliche und energiewirtschaftliche Gesichtspunkte im weiteren Sinne als G.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Güteklasse
Güterkraftwagen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Selektive Entwicklung | Zuordnung der Steuerfunktionen | Binnig

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen