A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Hubble-Zeit

die seit dem Urknall vergangene Zeit in kosmologischen Modellen mit verschwindendem Akzelerationsparameter, bei denen also eine für alle Zeiten konstante Expansionsgeschwindigkeit des Universums angenommen wird. Nach dem Hubble-Gesetz (Hubble-Fluss) ist die Hubble-Zeit T(0) der Kehrwert der Hubble-Konstante H(0) = 55 (bis 90) km s-1 (Mpc)-1, d.h. T(0) = 11 (bis 18) · 109 a. In jedem expandierenden Friedmann-Modell des Universums, also insbesondere im Standardmodell der Kosmologie, stellt die Hubble-Zeit eine obere Schranke für das tatsächliche Alter des Universums dar (Weltalter).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Hubble-Weltraumteleskop
Huber

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Leistungsfaktor | Rayleigh-Kondensation | Kippspiegel

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen