A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Infrarot-Gasanalysator

Ultrarot-Analysator, Gerät zur Untersuchung der Anteile verschiedener Gase in Gemischen, insbesondere des Kohlendioxid in der Atemluft. Das Messverfahren beruht auf der unterschiedlichen Wärmekapazität der jeweiligen Gase. Dabei wird Infrarot-Strahlung auf zwei benachbarte Kammern gerichtet, von denen eine mit einer bekannten Mischung und die andere mit der Gasprobe gefüllt ist. Die Kammern sind durch einen Membrankondensator getrennt. Da sich die Gasgemische unterschiedlich ausdehnen, wird ein entsprechender Druck auf die Kondensatorfolien ausgeübt. Das damit verbundene elektrische Signal gibt Aufschluss über die Gaszusammensetzung.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Infrarot-Galaxien
Infrarot-Mikroskopie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kanalstrahlanalyse | Quasikristalle und Quasielementarzellen | Ta

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen