A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Krypton-Glühlampe

Glühlampe mit Krypton als Füllgas. In K. verwendet man das schwere Krypton als Füllgas (5 104 Pa), um die thermischen Verluste der Lampe gegenüber der normalen Glühlampe und die Schwärzung des Kolbens durch abdampfendes Wolfram zu verringern. K. können mit einer höheren Temperatur betrieben werden als Standardlampen, deshalb ist das Licht weißer und die Lichtausbeute größer (15 lm/W). Es gibt K. in der Leistungsreihe von 25 W bis 100 W. K. haben einen pilzförmigen Lampenkolben und sind kleiner als Standardlampen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Krypton
Krypton-Ionenlaser

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Lenkerbremse | Warps | Suhl-Magnonen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen