A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Momentenbeiwert

dimensionsloser Faktor Cm, der zur Charakterisierung der an einem umströmten Profil entstehenden Momente (Kraft x Hebelarm) dient. DerM. eines Profils ändert sich mit dem Anstellwinkel (Druckpunktwanderung) und beeinflußt die Stabilität des Flugmodells. Strömungsmechanik, Fachbegriff aus der Strömungsmechanik, speziell aus der Umströmung von Tragflügelprofilen. Das Drehmoment M eines Tragflügels um eine Bezugsachse beträgt demnach

Momentenbeiwert

mit cM dem Momentenbeiwert, A der Projektion der Tragflügelfläche auf die Zuströmebene, r0 der Dichte des strömenden Mediums, v0 der Anströmgeschwindigkeit und l der Sehnenlänge. Der Momentenbeiwert ist das Analogon zum Auftriebsbeiwert und zum Widerstandsbeiwert.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Momente
Momentenfläche

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Mikroviskosität | Rilleninstabilität | Überladen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen