A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Spitzer

Biographien, Lyman, amerikanischer Physiker und Astronom, *26.6.1914 Toledo (Oh.), †31.3.1997 Princeton (N.J.); Professor in New Haven (Conn.) und Princeton (N.J.); 1947-1979 Direktor des Astronomischen Instituts der Universität Princeton als Nachfolger von H.N. Russell; war wesentlich beteiligt an der Entwicklung des Hubble-Weltraumteleskops, das er schon in den 40er Jahren vorschlug, dann mit entwarf, entwickelte und betreute; schuf in den 50er Jahren zusammen mit H.O.G. Alfvén die Grundlagen der Plasmaphysik; Arbeiten über Kernfusion, die Mechanismen der Entstehung von Sternen aus interstellarer Materie und über die Wechselwirkung von Plasma und Magnetfeld.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Spitzenzähler
Spitzgattheck

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Schallstrahlungsdruck | Bildkonstruktion | Batterieumschalter

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen