A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Strahlung monochromatische

Strahlung innerhalb eines kleinen Wellenlängenbereiches. M. S. kann von einem Strahler selbst oder auch hinter einem Monochromator oder Interferenzfilter erzeugt werden. Meist handelt es sich nicht um eine strenge m. S., sondern es sind Wellenlängenbereiche vorhanden. Den Grad der Monochromasie kann man durch die Breite des Wellenlängenbereiches angeben (spektrale Bandbreite). Zu jeder m. S. im sichtbaren Gebiet gehört eine bestimmte Farbempfindung. Die Farben, die durch m. S. entstehen, nennt man Spektralfarben.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Strahlung kontinuierliche
Strahlung optische

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Zerfliessen eines Wellenpakets | CP-Symmetrie | Bra-Vektor

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen