A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Verzerrung

Darstellungen, die gegenüber der natürlichen Betrachtungsweise im Bild verändert erscheinen, werden als verzerrt bezeichnet. Im Bereich gestaltender Fotografie gibt es viele Möglichkeiten beabsichtigter Verzerrung, z. B. durch Schwenken oder Verwackeln der Kamera, durch Einsatz eines Fish Eye-Objektivs bzw. von Tricklinsen. Beim Vergrößern von Fotopapieren können Verzerrungen (zum Zwecke des Karikierens) durch Wölben oder Knicken des Fotopapiers vor oder während der Belichtung erzeugt werden. Auch Aufnahmen aus extremer Nähe führen, insbesondere beim Einsatz von Weitwinkelobjektiven, zu Verzerrungen. Stürzende Linien sind nichts anderes als Verzerrungen. Sie können durch Entzerren beseitigt werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Verzeichnung
Verzerrungsenergie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : EDEPR | Schwimmendes Metall | Kriechstrom

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen