A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Volterra-Versetzung

Festkörperphysik, Spezialfall der Somigliana-Versetzung. Unterschieden wird zwischen der Volterra-Versetzung 1. Art (Versetzung entsteht durch eine starre Verschiebung entlang der Schnittfläche) und der Volterra-Versetzung 2. Art (Versetzung entsteht durch Rotation der beiden Schnittflächen gegeneinander). In einem periodischen kristallinen Gefüge kommen ausschliesslich Volterra-Versetzungen 1. Art vor (Schraubenversetzungen, Stufenversetzungen). Bei einer Versetzung 2. Art wären die Gitterverzerrungen in der Regel zu gross. Dagegen werden zur Beschreibung von Spannungszuständen in manchen amorphen Gläsern die Volterra-Versetzungen 2. Art benötigt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Voltasche Spannungsreihe
Volterrasche Integralgleichung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kaplan | Phasenschieber | Dioptrie

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen