A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Zinn (ehem Symbol Sn)

Niedrigschmelzendes Schwermetall geringer Festigkeit und guter chemischer Beständigkeit. Mit Kupfer legiert (Legierung) entsteht Bronze. Reines Zinn wird als Werkstoff praktisch nur für kunstgewerbliche Gegenstände benutzt. Mehr als die Hälfte des erzeugten Zinns wird zur Herstellung von Weißblech für Konservendosen verbraucht. In sog. Lagermetallen (aus denen z. B. die Gleitlager in Motoren bestehen) ist Aluminium bis zu 20% mit Zinn legiert, das zur Verbesserung der sog. Notlaufeigenschaften beiträgt, die bei mangelnder Schmierung (Schmierstoffe) wichtig sind.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Zinn
Zintl

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Limousine | Legierung | Treibmittelpumpe

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen