A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Alichanow

Abram Issaakowitsch, sowjetischer Physiker, *4.3.1904 Tiflis, †8.12.1970 Moskau; entdeckte bei Untersuchungen zur künstlichen Radioaktivität 1934 zusammen mit A.I. Alichanjan die Emission von Elektron-Positron-Paaren durch hochangeregte Kerne; ferner Arbeiten über kosmische Strahlung und schwache Wechselwirkung (unter anderem zum Beta-Zerfall); 1949 mitbeteiligt an der Entwicklung des ersten sowjetischen Kernreaktors und der sowjetischen Atombombe.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Aliasingfehler
Alignements

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : kräftefreier Kreisel | Maupertuis-Prinzip | Leerlaufgemisch

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen