A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Beleuchtung diffuse

Beleuchtungsart, bei der die Beleuchtung auf der Nutzebene oder auf einem Objekt aus keiner bevorzugten Richtung erfolgt . D. B. entsteht, wenn das Licht aus einem relativ großen Raumwinkel ungerichtet auf die Nutzfläche oder das Sehobjekt einstrahlt. Sie ruft sehr weiche Schatten oder auch Schattenfreiheit hervor, vermindert Glanz und damit Reflexblendung. D. B. kann bei geringen Unterschieden der Reflexionsgrade an den Raumbegrenzungsflächen zu Monotonie führen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Beleuchtung öffentliche
Beleuchtung direkte

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Cedenbergsche Gleichung | Mofa | Verhulst-Pearl-Gesetz

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen