A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Coleman-Glashow-Relation

[n], Beziehung zwischen den Massen der leichten Baryonen im Rahmen des Quarkmodells, die sich durch die Brechung der SU(6)-Symmetrie, in deren irreduzible Darstellung die Hadronen eingeordnet werden, sowie expliziter Isospin-Brechung ergibt:

Coleman-Glashow-Relation

Innerhalb der experimentellen Unsicherheiten ist die Formel gut bestÃĪtigt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Cole-Cole-Diagramm
Collage

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : LSP | Kristallwachstum | Neutronenbremsung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen