A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Energiebandschema

Energiebanddiagramm. EnergieniveauSchema. Darstellung der Energiebänder im Halbleiter für die Elektronen, wobei zusätzlich eine waagerechte Ortskoordinate einbezogen wird (Bändermodell). Das üblicherweise eindimensionale Bändermodell läßt sich zum E. erweitern, wenn die waagerechte Achse (Abszisse) die Bedeutung einer Ortskoordinate erhält. Dann lassen sich auch räumliche Variationen der Elektronenniveaus, z. B. Veränderungen im Halbleiter nahe der Oberfläche bzw. an Grenzflächen darstellen. Außerdem kann dadurch der Verlauf der Energiebänder im elektrischen Feld wiedergegeben werden. Dabei beschränkt man sich i. allg. auf das Valenzband, das Leitungsband und die verbotene Zone mit dem Fermi-Niveau und den Energieniveaus der Störstellen. Ein derartig modifiziertes zweidimensionales Bändermodell ist für das qualitative Verständnis der Vorgänge in Strukturen von Halbleiterbauelementen besonders geeignet.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Energieäquivalent
Energiebänder

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Magnetfilter | Flaute | Ölsieb

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen