A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Luftbremse

Bezeichnung für einen ferngesteuert aufklappbaren, ausfahrbaren Widerstandskörper (im weiteren Sinne auch für Bremsklappen), der als aerodynamische Bremse für die Verkürzung der Flugzeit und für Ziellandungen von Segelflugmodellen angewendet wird. Die L. als aufklappbare Kabinenhaube wird über ein Gestänge von einem Servo betätigt. Ob die Kabinenhaube nach vorn oder hinten aufklappbar ist, hängt von den konstruktiven Bedingungen und der Raumeinteilung im Flugmodell ab. Die nach hinten aufklappbare L. ist wirksamer, führt aber voll ausgefahren zu heftigen Reaktionen des Modells

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Luftberuhigung
Luftdüsen-Webverfahren

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Spintemperatur | Teillastnadel | Venusdurchgang

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen