A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Sensor intelligenter

Sensorsystem (Sensor), das eine nichtelektrische Größe in eine elektrische Größe wan delt und das elektrische Signal so aufbereitet, daß es mit elektronischen Anlagen, z. B. mit einem Mikrorechner, weiterverarbeitet bzw. ausgewertet werden kann. Ein i. S. besteht aus dem eigentlichen wandelnden Element (Elementarsensor), der Auswerteelektronik und je nach speziellem Einsatz aus mikroelektronischen Schaltungen, die entweder auf dem wandelnden Element, z. B. einem Chip, integriert sein können oder in anderer Technik angefügt sind. Ein i.S. ist somit in der Lage, das vom Elementarsensor gelieferte Signal zu verstärken, Temperaturfehler und den Kennlinienverlauf zu kompensieren (Kennlinie), gegebenenfalls eine Verformung des Signals vorzunehmen oder auch die Messung mehrdimensionaler Meßgrößen auszuführen. In Verbindung mit einem Mikrorechner können i.S. auch komplexe Messungen und Korrekturrechnungen vornehmen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Sensor faseroptischer
Sensor optoelektronischer

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Quecksilberdampf-Hochdrucklampe | Gasschwingungen | Gaede-Preis

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen