A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Silberfarbbleichverfahren

Ein Farbpositivverfahren, dessen Prinzip nicht die chromogene (farbaufbauende) Entwicklung ist, sondern eine chromolytische (farbauflösende). Im Gegensatz zum gewöhnlichen Mehrschichtenfarbfilm, der die farblosen Vorstufen (Farbkuppler) der später in der Entwicklung entstehenden Farbstoffe enthält, sind in den komplementär sensibilisierten Schichten jener für das Silberfarbbleichverfahren geeigneten Filme und Fotopapiere bereits die kompletten Farbstoffe eingebettet. Diese Farbstoffe werden bei der Verarbeitung des belichteten Films entsprechend der Schwärzungsintensität des zuvor entwickelten und fixierten Negativ-Silberbildes in der jeweiligen Farbschicht zusammen mit dem Bildsilber ausgebleicht (abgebaut). An den Stellen, an denen das Silber gebleicht (oxidiert) wird, reduziert der Farbstoff gleichzeitig zu einer farblosen Verbindung. Der übrigbleibende Farbstoffanteil ergibt nach dem Ausfixieren in Ergänzung zum ausgebleichten Negativ ein positives Farbbild. Da diese speziellen Fotomaterialien in drei übereinanderliegenden Schichten alle zum Bildaufbau benötigten Farbstoffe enthalten, erscheinen sie in unbelichtetem Zustand schwarz. Die sich daraus ergebende niedrige Empfindlichkeit der Farbmaterialien läßt die Verwendung des Silberfarbbleichverfah-rens nur für Kopierprozesse zu { Dia-Direktverfahren). Andererseits wird durch das Absorptionsvermögen der Farbstoffe, die zudem farbecht und frei von Nebenfarbdichten sind, jegliche Lichthofbildung unterdrückt. Alle Faktoren ergeben zusammen eine bemerkenswerte Verbesserung der Schärfeleistung und farbliche Brillanz. Das Silberfarbbleichverfahren kann neuerdings selbst in der Amateurdunkelkammer angewandt werden (Cibachrome).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Silberbromid
Silberhalogenide

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Planetenentstehung | Bremsgenerator | Geradeausbeschleuniger

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen