A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Spinwellenresonanz

Festkörperphysik, die Beobachtung von Spinwellen in einer ferromagnetischen Substanz in Resonanz zu geeignet angelegten magnetischen Feldern. Beispielsweise registriert man einen starken Anstieg der Absorption von Mikrowellen in einem dünnen Film, wenn ein parallel zur Oberflächennormalen angelegtes Magnetfeld stehende Wellen erzeugt, deren Knotenabstand ein ganzzahliges Vielfaches der halben Wellenlänge der Spinwellen beträgt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Spinwellenfunktion
Spiralarme

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Austauschenergie | Achterliek | l

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen