A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Tichonow-Theorem

Biophysik, Lehrsatz aus der Theorie der Differentialgleichungssysteme (Differentialgleichungen) mit kleinen Parametern. Die Lösung des Differentialgleichungssystems

Tichonow-Theorem

ist identisch mit dem Limes Tichonow-Theorem der Lösung des Differentialgleichungssystems (a ist ein kleiner Parameter)

Tichonow-Theorem

unter gleichen Anfangsbedingungen (bei Tichonow-Theorem), bei Stetigkeit der Funktionen F und G und ihrer Ableitungen, beim Vorliegen reeller, isolierter und stabiler Wurzeln von F und der Beschränktheit der Lösungen der Differentialgleichungssysteme auf dem untersuchten Intervall der Argumente. Das Tichonow-Theorem hat grosse Bedeutung bei der Analyse und Reduktion kinetischer Differentialgleichungssysteme, besonders zur Separation sog. schneller und langsamer Variablen. (Kinetik, Enzyme, Populationsdynamik, Biophysik)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ti
Tidenhöhe

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : vorbildähnliche Modelle | doppelpolig | Tageslichtergänzungsbeleuchtung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen