A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Transmission

1. Durchgang von Strahlen durch ein Medium, ohne daß es dabei zu einer Änderung der Frequenz der Strahlung kommt. 2. Antrieb mehrerer Arbeitsmaschinen von einer Kraftmaschine aus. Dazu wurde früher über Riemen eine »Transmissionswelle« angetrieben, von der wiederum Riemen zu den einzelnen Arbeitsmaschinen führten. Derartige Antriebssysteme sind durch Einzelantriebe an den Maschinen ersetzt worden. Optik, Durchlässigkeit eines Mediums für Licht. An der Grenzfläche des Mediums kann polarisationsabhängige Reflexion stattfinden (Brewstersches Gesetz), innerhalb des Mediums Absorption und Streuung (Extinktion). Die Transmission wird dabei jeweils verringert (Transmissionsgrad). (Lambert-Beersches Gesetz)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Transluzenzgrad
Transmission diffuse

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Amyiazetat | Sofortbildphotographie | Titan-Saphir-Laser

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen