A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Wigner-Funktion

Quantenmechanik, eine Fourier-Transformierte (Fourier-Transformation) der bezüglich der Differenzvariablen Wigner-Funktion in Ortsdarstellung gegebenen Dichtematrix, durch die den mittleren Ortskoordinaten Wigner-Funktion der Teilchen formal den klassischen Impulsvariablen analoge, aber nicht mit ihnen identische Variablen eingeführt werden. Die Wigner-Funktion wird gelegentlich bei praktischen Rechnungen anstelle des Dichteoperators verwendet. Sie ist besonders geeignet für den Grenzübergang zur klassischen Statistik.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Wigner-Eckart-Theorem
Wigner-Kerne

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Collector-Diffusion-Isolation-Verfahren | Stromröhren | Stickstoff

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen