A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Hochfrequenz

Abk. HF: Bezeichnung für elektromagnetische Schwingungen mit Frequenzen zwischen 30 kHz und 300 GHz bzw. Wellenlängen zwischen 10000 m und mm. Die HF kann mit hohem Wirkungsgrad über eine Antenne als elektromagnetische Welle abgestrahlt werden und dient bei der Modellfernsteuerung als Träger für die Fernsteuerinformationen bzw. kommandos. Zu diesem Zweck wird die HF mit der Information moduliert (Modulation). Die verschiedenen HFBereiche werden je nach Frequenz bzw. Wellenlänge bezeichnet. Die Einordnung geht aus der Übersicht hervor (Fernsteuerfrequenzen). Da das 27, 12MHzBand trotz der Entwicklung von Schmalbandanlagen auch wegen der Zulassung anderer Nutzer restlos überlastet ist, wurden in jüngster Zeit (1979) von der Modellbauindustrie auch Fernsteueranlagen für 433 MHz entwickelt. TabelleHochsegel, Marconisegel: 3eckiges Segel, das an Mast und Baum angeschlagen ist. Das H. ist die auf Modellsegeljachten meistverwendete Form für das GroßSegel. Hochstart: Start eines Segelflugmodells (Freiflug- oder Fernlenkmodell) unter Verwendung einer Hochstartschnur (Schnur, Leine oder Seil). Der H. kann als LaufHochstart, WindenHochstart oder GummiseilHochstart erfolgen. Damit das Flugmodell beim H. keine instabile Fluglage einnimmt oder sich zu stark anstellt, ist derSeilzug entsprechend zu regulieren. Bei ferngesteuerten Modellen kann der Pilot den Hochstart unabhängig vom Seilzug (wichtig beim GummiseilH.) steuern. Bis zum Abheben und auch danach bleibt das Höhenruder leicht gedrückt, bis das Modell in einen stabilen Steigflug mit annähernd konstanter Steiggeschwindigkeit übergegangen ist Dann wird das Höhenruder auf neutral gestellt, der Steigwinkel soll etwa 45° betragen. Mit abnehmender Steiggeschwindigkeit wird gezogen. Nach Erreichen der Ausgangshöhe drückt man das Modell, damit es in den Horizontalflug übergeht und die Hochstartschnur ausklinkt (abwirft).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Hochflussreaktor
Hochfrequenz-Entladung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kunden-IS | Zweistärkenglas | Frequenzmessbrücke

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen