A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Nachtalterssichtigkeit

Unwillkürliche Änderung der Akkommodationsbreite in Richtung^ Alterssichtigkeit bei Abnahme der Adaptationsleuchtdichte auf Werte des mesopischen und skotopischen Sehens (Nachtpresbyopie). Der Nahpunkt des Auges rückt bei abnehmender Leuchtdichte immer weiter hinaus, das menschliche Auge wird also scheinbar alterssichtig. Zusammen mit der bei gleicher Leuchtdichte eintretenden Nachtkurzsichtigkeit ergibt sich damit eine starke Reduzierung der Akkommodationsbreite um etwa 2,0 dpt bei me-sopischem Sehen und um 4,0 dpt bei skotopi-schem Sehen. Trotz starker individueller Schwankungen nehmen also die Leistungen des Sehvermögens bei geringer Leuchtdichte ab, eine Korrektion mit einer entsprechenden Nahbrille ermöglicht weitgehend den Ausgleich.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Nachstrom
Nachtaufnahme

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Buckminster-Fullerene | ICRP | Autokrane

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen