A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Normalkraft

Klassische Mechanik, die Komponente der Kraft auf einen Körper, die senkrecht zu seiner gegenwärtigen Bewegungsrichtung steht. Zur Ermittlung der Normalkraft wird zunächst die Gesamtkraft auf den Körper aus der Summe der Einzelkräfte ermittelt. Sie wird zerlegt in zwei zueinander senkrecht stehende Komponenten, die Tangentialkraft FT parallel zur Bahn des Körpers und die Normalkraft FN senkrecht zu ihr. Bei Kreisbewegungen ist die Normalkraft identisch mit der Radialkraft. Wird der Körper durch eine Unterlage oder eine andere Zwangsbedingung auf seine Bahn gezwungen, so hält die Zwangskraft das Gleichgewicht zur Normalkraft. Bei Gleitreibung und Haftreibung ist die Reibungskraft von der Normalkraft abhängig, im einfachsten Fall ist sie direkt proportional.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Normalkoordinaten
Normalladen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : ABE | Transistor bipolarer | Gibbssche freie Energie

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen