A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Reflektorleuchte

Leuchte, deren Lichtstärkeverteilung im wesentlichen durch einen Reflektor bewirkt wird. Die Lichtstärkeverteilung wird von der Form und der Oberfläche des Reflektors bestimmt, der immer Bestandteil der R., mitunter auch gleichzeitig deren Gehäuse ist. Der Reflektor ist seiner Aufgabe entsprechend der Lampenform angepaßt, bei Leuchtstofflampen rinnen- oder kastenförmig, bei Glühlampen und Hochdrucklampen glockenförmig. Häufig dient er zugleich zur Blendungsbegrenzung. Die Oberfläche des Reflektors kann streuend, z. B. weißer Lack oder strukturiertes Aluminium, bis spiegelnd, z. B. poliertes Aluminium oder versilbertes Glas, sein. Für einen hohen Leuchtenwirkungsgrad ist ein hohes Refle-. xionsvermögen des Reflektors notwendig.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Reflektorlampe
Reflexblendung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Raumgruppen | Multimodefaser | entoptische Erscheinungen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen