A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Avogadro-Konstante

NA, eine Fundamentalkonstante, die definiert ist als die Zahl der in der Stoffmenge eines Mols enthaltenen Teilchen (vgl. Loschmidt-Zahl): Avogadro-Konstante. Die experimentelle Bestimmung der Avogadro-Konstanten kann nach verschiedenen Verfahren erfolgen. Dazu gehören die Messung der allgemeinen Gaskonstante und ihr Vergleich mit der Boltzmann-Konstanten (NA = R/kB), die Messung der Faradayschen Konstante und ihr Vergleich mit der Ladung des einzelnen Elektrons (NA = F/e) sowie die Bestimmung der Anzahl der Ionen in einem Kristall bekannter Dichte mit der Methode der Röntgenbeugung. Der Grund für die Festsetzung gerade dieser Molekülzahl als ein Mol war die Festlegung der molaren Masse des Wasserstoffs mit Avogadro-Konstante, also mit soviel kg, wie die relative Molekülmasse angibt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Avogadro
Avogadrosches Gesetz

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Erster Schall | Rabi | natürliche Einheiten

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen