A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Belichtungsfehler

Belichtungsfehler können in der Schwarzweißfotografie, soweit sie innerhalb des Belichtungsumfanges des Fotomaterials liegen, beim Kopieren weitgehend kompensiert werden. Durch bewußtes Unterbelichten und anschließende verlängerte Entwicklung kann die Empfindlichkeit eines Filmes sogar erhöht werden. Überbelichtete Materialien können durch Sichtentwicklung bei verkürzter Entwicklungsdauer unter Umständen »gerettet« werden (Ausentwickeln). Farbfilme dagegen haben einen engen Belichtungsspielraum. Sie verlangen eine äußerst präzise Belichtung.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Belichtungsautomatik
Belichtungsmesser

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Einkörpervergaser | Stockcar | ICExperimental

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen