A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

optische Datenspeicherung

Laserphysik und -technik, verschiedene Verfahren zur Speicherung grosser Datenmengen, die optisch und damit abnutzungsfrei ausgelesen werden können. So basiert der Standard des CD-ROM (Compact Disk Read Only Memory) auf dem CD-Standard (Compact Disk, CD-Player), ist aber für die Speicherungen allgemeiner Datenformate (Text, Grafik, Audio, Video, Software etc.) generalisiert. Ein CD-I (CD Interactive)-Abspielgerät akzeptiert neben den Multimedia-Anwendungen, für die es konzipiert wurde, auch herkömmliche Audio-CDs. Darüber hinaus gibt es noch spezielle Datenformate, etwa für Photo-CDs und Video (CD-V). Individuell bespielbare CDs finden zunehmende Verbreitung, sie werden als CD-R (CD Recordable) oder CD-WO (CD Write Once) bezeichnet und lassen sich einmal beschreiben und beliebig oft wieder abspielen. Für CD-R gibt es verschiedene Verfahren. So brennt ein Laser Löcher in eine dünne Metallschicht, erzeugt definiert Bläschen oder Ausbuchtungen im Trägermaterial oder induziert einen Phasenübergang in einer Antimon-Selenium-Schicht. Die Reflexionseigenschaften der Oberfläche werden bei allen Verfahren so verändert, dass die CD mit einem beliebigen CD-Abspielgerät wieder ausgelesen werden kann. Sind diese Veränderungen reversibel, spricht man von löschbaren CDs. Hier sind magnetooptische Disks und Dye-Polymer-Disks zu nennen. Magnetooptische Disks werden beschrieben, indem ein Laser die zu beschreibende Stelle räumlich genau definiert über den Curie-Punkt (Curie-Temperatur) erhitzt, ein schwaches Magnetfeld reicht dann zur Magnetisierung dieses Punktes aus. Ausgelesen wird die Information mit einem deutlich schwächeren Laser, wobei die Intensität des reflektierten Strahls über den Kerr-Effekt oder den Faraday-Effekt von der Magnetisierung abhängt. Bei den Dye-Polymer-Disks wird eine Farbstoffschicht durch einen infraroten Schreiblaser farblich verändert. Die Veränderung ist durch einen Laser im Rotbereich auslesbar.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
optische Datenfernübertragung
optische Datenverarbeitung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : L-Band | Goddard-Raumfahrt-Zentrum | nichtlineare Prozesse

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen