A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Vektoranalysis

Mathematische Methoden und Computereinsatz, Teildisziplin der Mathematik bzw. der mathematischen Physik, die sich mit Skalarfeldern und Vektorfeldern und insbesondere mit der Differentiation und Integration von Vektoren befasst und diese mit Hilfe der Differentialrechnung und Integralrechnung untersucht. Eine wichtige Rolle spielen hierbei die Differentialoperatoren div, grad und rot, der Laplace-Operator sowie die Integralsätze. Ihre heutige Gestalt verdankt die Vektorrechnung und Vektoranalysis der im Jahre 1884 erschienenen Veröffentlichung von J.W. Gibbs mit dem Titel Elements of Vector Analysis, in der er die Bezeichnungen Vektoranalysis, Vektoranalysis und Vektoranalysis als Einheitsvektoren für die Vektoranalysis-, Vektoranalysis- und Vektoranalysis-Richtung, das Skalarprodukt, das Kreuzprodukt und den Nabla-Operator als symbolischen Vektor

Vektoranalysis

einführt.

Zu den Integralsätzen zählen der Gausssche Satz sowie der Stokessche Integralsatz.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Vektor
Vektorbündel

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : asymptotische Vollständigkeit | Landau-Niveaus | Pulvermetallurgie

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen