A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Koordinaten

Plasmaphysik, MagnetohydrodynamikFestkörperphysikAstronomie und AstrophysikKlassische Mechanik, 1) Allgemein: n-Tupel von Zahlen, die zur Beschreibung der Lage von Punkten in einem Raum verwendet werden. Abhängig von der gewählten Basis werden verschiedene Koordinatendarstellungen unterschieden. Beispiele für rechtwinklige Koordinaten sind kartesische Koordinaten in der Ebene und im 3-dimensionalen Raum, für krummlinige Koordinaten die Polarkoordinaten in der Ebene oder 3-dimensional als Kugelkoordinaten und Zylinderkoordinaten. Den Rahmen für die Koordinaten bilden die Koordinatensysteme.

2) Astronomie: durch Zahlen gegebene Bestimmungsstücke, um die Positionen von Himmelskörpern an der Himmelssphäre festzulegen. Dabei richtet sich die Messvorschrift nach dem gewählten Koordinatensystem.

3) Kristallographie: Zahlentupel, das die Lage der Atome in einer kristallographischen Elementarzelle in Bezug auf einen festgelegten Nullpunkt definiert.

4) Magnetismus: krummlinige Koordinaten in einer Magnetfeldkonfiguration aus ineinander geschachtelten toroidalen magnetischen Flächen. Der erste Basisvektor des magnetischen Koordinatensystems ist der Normalenvektor zur magnetischen Fläche, die zugehörige Koordinate ist der Flussflächenparameter. Die anderen beiden Basisvektoren liegen auf der magnetischen Fläche und sind so gewählt, dass die Magnetfeldlinien in der durch die beiden Koordinaten aufgespannten Ebene zu Geraden werden. Magnetische Koordinaten eignen sich zur Berechnung und Repräsentierung von magnetohydrodynamischen Gleichgewichten und zur Untersuchung der magnetohydrodynamischen Stabilität eines gegebenen Gleichgewichts.

Koordinaten

Koordinaten: a) ebene kartesische Koordinaten; b) räumliche kartesische Koordinaten; c) ebene Polarkoordinaten; d) räumliche Polarkoordinaten (Kugelkoordinaten).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
kooperativer Konformationsübergang
Koordinatenraum

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : hermitescher Operator | Drehzahlverstellregler | Überschneidungswinkel

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen