A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Spin

(engl. : sich drehen): In der Elementarteilchenphysik auf den Eigendrehimpuls (Impuls) eines Elementarteilchens oder eines Systems von Elementart, angewandter Begriff. Der S. ist zu unterscheiden von dem Bahndrehimpuls, der z. B. beim Elektron von dessen Umlauf um den Atomkern (Atom) herrührt. - Spin wird auch anstelle von »Drall« gebraucht, die Eigenrotation eines Flugkörpers. Quantenmechanik, Eigendrehimpuls s von Elementarteilchen, der 1925 von Uhlenbeck und Goudsmit für das Elektron eingeführt wurde, um spektroskopische Messungen an Atomen durch das mit ihm verbundene magnetische Moment

Spin

zu deuten (Elektronenspin). Er stellt eine innere Eigenschaft der Elementarteilchen dar. Wie jeder Drehimpuls in der Quantenmechanik kann auch der Spin nicht beliebige Werte annehmen, sondern ist gequantelt. Danach kann eine Komponente – z.B. die z-Komponente – des Spinoperators Spin, der den gleichen Vertauschungsregeln wie der Bahndrehimpuls genügt (Drehimpuls 2), die Werte Spin, also insgesamt 2 s + 1 Werte annehmen (Spin: Plancksches Wirkungsquantum). Die Quantelung von Spin ist durch die Eigenwerte Spin gegeben. Die Spinquantenzahl s kann ganz- oder halbzahlige Werte annehmen. Teilchen mit halbzahligem Spin wie Elektron, Proton und Neutron mit jeweils s = 1 / 2 unterliegen der Fermi-Dirac-Statistik und heissen Fermionen, Teilchen mit ganzzahligem Spin sind Bosonen und gehorchen der Bose-Einstein-Statistik. Die Darstellungen des Spinoperators zu halbzahligem s entsprechen den Spinordarstellungen (Spinor), die zu ganzzahligem s den Tensordarstellungen.

Auf dem Spin beruhen die magnetischen Momente der Teilchen, die Feinstruktur der Spektrallinien, der Ferromagnetismus u.a.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Spill
spin refrigeration

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : radioaktive Belastung | Hohmann-Bahnen | Swing-by-Technik

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen